lovely readers

15. Februar 2013

† Bloginterview: Jennifer von Life is a Joke


Hi ihr Lieben. Ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag gestern. 
_________________________________

Heute würde ich euch gerne den Blog Life is a Joke von der lieben Jenni vorstellen. Ihre Posts sind wirklich umfangreich und ich lese sie immer wieder gern. Da ich davon überzeugt bin, das euch Jenni's Blog genauso gefallen wird wie mir, habe ich ein Interview mit ihr vorbereitet. 


• Wie würdest du deinen Blog beschreiben? Worum geht es in deinem Blog?
Ich würde sagen, dass mein Blog ein typischer Mädchenblog ist. Beauty, Fashion und Lifestyle. Ab und zu auch mal ein paar Fotos, denn ich fotografiere sehr gerne. Deshalb sind mir die Fotos von Produkten etc. auch sehr wichitg.

• Wie kamst du auf die Idee zu bloggen?
Vor etwa 2 Jahren habe ich die Ganzen "Beauty Gurus" auf YouTube gefunden und fand es toll was die dort gemacht haben. Allerdings kamen Videos für mich nicht in Frage. Irgendwann habe ich dann die Bloggerwelt entdeckt und wollte sofort auch einen haben. 


• Woher bekommst du Inspiration für deine Outfits?
Hauptsächlich durch Hauls. Oufits of the day schaue ich mir eher selten an und wenn überhaupt meistens auf YouTube. Allerdings habe ich zwei, drei Blogs auf denen ich mir diese sehr gerne anschaue. Deiner gehört auch dazu! Aber ich lasse mich wirklich nur inspirieren, denn letztendlich ziehe ich das an was mir gefällt.

• Dein Must-Have für den Frühling?
Printed Leggins / Jeans / Shorts... Zwei Leggins und ein Jeans habe ich auch schon, aber es werden mit Sicherheit mehr! Für den Frühling finde ich Blumenprints am schönsten, aber Polka Dots sind auch toll, obwohl die ja angeblich "out" sein sollen.

• Liebstes Kleidungsstück/ Beauty Produkt?
Ich zähle Schuhe jetzt einfach mal zu Kleidungsstücken, denn ein wirklich liebstes Kleidungsstück habe ich gar nicht. Bei Schuhen sind es aber eindeutig meine Boots von Les Tropeziennes.
Mein liebstes Beauty Produkt ist mein Catrice Lidschatten in der Farbe 450 Oh it's Toffeefull! Ich liebe diese Farbe einfach und trage ihn echt oft zur Schule.



• Was machst du wenn du nicht bloggst?
Wie schon gesagt, fotografiere ich sehr gerne. Dann gehe gerne mit meinem Hund raus und vergesse dabei oft die Zeit. Außerdem gehe ich einmal die Woche zum Reiten und treffe mich natürlich mit Freunden. Bei mir gibt es aber auch oft Tage an denen ich nichts machen. Nur am rumsitzen, Gossip Girl gucken, Blogs lesen, YouTube Videos gucken und in Online Shops meine Warenkörbe voll stopfen und nichts bestellen. 

_________________________________

Ich hoffe euch hat das Interview gefallen. Also schaut doch mal bei Jenni vorbei, sie wird sich sicher freuen. Meine Antworten auf die Fragen findet ihr auf ihrem Blog. Schönes Wochenende noch! 

Kommentare:

  1. ich bin durch ihre blogvorstellung auf deinen blog gestoßen und finde beide posts wirklich umfangreich und schön geschrieben :)
    du wirkst total sympathisch und ich liebe deine haare, deshalb hab ich direkt mal hier vorbei geschaut und werde jetzt auch leserin :)

    ganz liebe grüße :)xx

    pia

    http://i-am-a-little-bit-like-this.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. danke :) das freut mich total :) xx

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe es Bloginterviews durchzulesen! :)
    Man bekommt ein Eindruck, wie andere bloggen und Spaß daran haben. Find ich irgendwie toll :)

    Schöner Blog, den du da hast !
    Liebste grüße, Jenni!!

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Blog und auch deiner gefällt mir sehr gut! :)
    Liebst,Carla-Laetitia ♥

    AntwortenLöschen