3. März 2013

† Modetrends 2o13

Hi meine Hübschen. 
Heute ist es soweit, ich habe Geburstag und bin auch endlich 15. Ich freu mich voll, weil meine Freunde sind alle schon längst so alt. Ich bin voll Küken bei uns, haha. Zur Feier dieses Tages habe ich mir etwas ganz besonderes ausgedacht. Es war dieses mal echt etwas aufwendiger, da ich viel im Internet und Zeitschriften recherchieren musste. Ich bin aber eigentlich sehr zufrieden mit dem Ergebnis und ich hoffe, ihr seid das auch. 
Vorstellen wollte ich euch heute gerne einmal die voraussichtlichen Modetrends 2013. Aufgeteilt habe ich dies in verschiedene Kategorien. (Das kommt; Das geht; Das bleibt) Es sind die Trends die ich gefunden habe und die ich euch gerne zeigen möchte. Auch wollte ich euch noch sagen, dass es einfach nur Trends sind. D.h. das man natürlich trotzdem noch alles tragen kann was man mag. Ich bin auch bei ein paar Sachen erschrocken, dass sie anscheinend gehen und werde mich auch nicht daran halten. Allgemein kann ich sagen, dass die Mode relativ feminin wird. 
So genug blabla, ich hoffe ihr konntet euch einen guten Überblick beschaffen und der Post gefällt euch. Schreibt mir doch in die Kommentare wie ihr über die einzelnen kommenden und gehenden Trends denkt. Werdet ihr euch komplett danach richten?
___________________________

Prints/Muster 
Das kommt: Karierte Stoffe gemischt mit andern Mustern, geometrische Muster (z.B. Karos)
Das bleibt: Streifen, Florale Muster (Blumenprints)
Das geht: Leoprints (wobei einige Zeitschriften auch sagen, dass Tierprints allgemein wiederkommen!), Polka Dots

Farben

Das kommt: Metallic, Grau, Schwarz-Weiß-Kombi, Klassisches Rot, Tangerine (Rot-Orange)
Das bleibt: Knallfarben, Royalblau, Ombre-Verlauf
Das geht: Senf-, Curry- und Paprikanuancen. 


Stoffe

Das kommt: Chiffon (transparente, zarte Stoffe), Rüschen
Das bleibt: Spitze, Strick
Das geht: Fell, Leder (auch wieder so etwas, wo sich die verschiedenen Zeitschriften nicht einig waren. Einige sagen, Leder geht, andere, Leder bleibt. Ich werde jedenfalls auf keinen Fall auf Leder verzichten.)

Bluse - Primark x Hängerchen, Sweatshirt - H&M











Schnitte Allgemein
Das kommt: Asia-Look, 7/8 Hosen
Das bleibt: sportlicher Look
Das geht: Fransen (Worüber ich wirklich sehr traurig bin! Werde aber auch dieses kommende 'No-Go' nicht weiter beachten. Bin schließlich voll der Fan vom Indianer-Stlye.)

Denim

Das kommt: Jeans nicht nur noch als Hosen oder Jacken, sondern z.B. Jeansmäntel
Das bleibt: Jeansjacke
Das geht: Jeans im Used-Look

Jeansjacke, Shirt, Jeans - H&M








Kleider

Das kommt: feminin, feminin, feminin! (Man setzt auf Kurven, nicht auf Haut)
Das bleibt: - 
Das geht: Oversize Kleider

Röcke

Das kommt: Maxi
Das bleibt: Midi (knielang)
Das geht: Mini (im Sommer eher zu Shorts greifen)

Details

Das kommt: Netz
Das bleibt: Kragen
Das geht: Glitzer

Boots

Das kommt: Sommerbooties
Das bleibt: Ankle Boots
Das geht: Bikerstiefel (Werde aber nicht auf meine geliebten Fake DocMartens verzichten.)

Schuhe

Das kommt: Metallische Absätze, ebenfalls florale Muster
Das bleibt: Sneaker-Wedges (wovon ich ja wirklich gar kein Fan bin)
Das geht: Used-Look - Schuhe dürfen wieder wie neu aussehen

Taschen

Das kommt: Doctor's Bag, Slip in Bags
Das bleibt: Box Bag
Das geht: XXL Bag (dieses Jahr eher eine kleinere zierlichere Tasche)

Schmuck

Das kommt: Kunststoffschmuck, viele Ringe
Das bleibt: Statement-Ketten
Das geht: teils femininer filigraner Schmuck

Lange Haare

Das kommt: Glatt gescheitelt
Das bleibt: Extrem Hochtoupiert, Dip Dye Hair
Das geht: Süß Geflochten

Kurze Haare

Das kommt: Wuschellook
Das bleibt: Retro
Das geht: Wet (weg mit dem Gel)

Lippen

Das kommt: Helle Nuancen
Das bleibt: Knalliges Rot
Das geht: Dunkeltöne

Schuhe, Kragen - H&M x Lippenstift - P2







Augen Make-up

Das kommt: Retro-Lidstrich (Augen groß, Brauen dunkel)
Das bleibt: Bunte Lider
Das geht: Punk-Augenringe (kein verschmierter Kajal)


___________________
Blogvorstellung: klick ; echt toller Blog, schaut vorbei! :-)
Werdet ihr Blog des Monats März: klick

Kommentare:

  1. alles gute & feier schön! :-)

    lg alex <3

    AntwortenLöschen
  2. Alles liebe zum Geburtstag! :)
    Danke für diesen ausführlichen Post. Ich persönlich liebe ja senffarbene Dinge und habe so schöne Klamotten in dieser Farbe, die zieh ich sicherlich trotzdem an :)

    AntwortenLöschen
  3. alles gute nachträglich !!! ich hoffe du hast schöön gefeiert :)
    das mit den trends ist eine tolle idee & hat bestimmt auch lange gedauert !!! <3<3<3
    du hast so einen tollen blog deswegen habe ich dich für den best blog award nominiert :)
    mehr infos : http://miamaiglocke.blogspot.de/
    lg :-)

    AntwortenLöschen