5. September 2013

† I love maths. And irony

Hi ihr Lieben
Nachdem ich grade fast 3 Stunden für meine morgige Mathe-LZK gelernt habe, mache ich jetzt erstmal eine Pause. Ich verstehe echt nicht, warum wir nach nur 4 Wochen Schule schon die erste Arbeiten schreiben. Ich dachte wir hätten diesmal so ein langes Schuljahr. Und da ihr wisst wie ich zu Mathe stehe, brauche ich euch sicherlich nicht sagen wie wenig Spaß mir das ganze macht, haha.
Mein heutiges Outfit ist super schlicht, aber ich mag es trotzdem. Die süßen Söckchen habe ich mir am vergangenen Samstag gekauft. Dort war ich in Bremen auf einer Schüleraustausch-Messe und später noch ganz kurz in der Waterfront etwas essen und bei Primark. Ich habe mir ansonsten aber nichts spektakuläres gekauft (soweit Socken überhaupt spektakulär sein können :D). Ich bin froh das es noch wärmer ist, sodass man immer noch ohne dicke Jacken herumlaufen kann. Obwohl ich mich auf kuschlige Pullover freue, kann ich mir gar nicht vorstellen wie es ist, auf einmal wieder ganz auf Tops und Co. zu verzichten.
Ich wünsche ein ein tolles Wochenende  !

Crochet Top: H&M x Jeans: H&M x Schuhe: Converse (Türkei) x Uhr: Casio
Söckchen: Primark

Kommentare: