lovely readers

24. November 2014

D A L L A S

Hi ihr Lieben,

wie geht es euch? So habe ich lange nicht mehr einen Post begonnen, jedoch ist es immer eine sehr wichtige Frage. Ich hoffe es geht euch so gut wie mir!
Ich möchte euch heute vom vorletzten Wochenende (bzw. wenn dieser Post online kommt, vor vorletzten) erzählen, welches schon ein bisschen zurückliegt. 
Dort war ich nämlich am Sonntag bei einem NBA Basketball Game. Wer mich besser kennt weiß vielleicht das ich Basketball wirklich gut finde, sodass ich einfach unbedingt zu einem Spiel der Dallas Mavericks mit unserem deutschen Star Dirk Nowitzki wollte. Es war wirklich so toll, das riesige Stadium hat mich echt umgehauen. Ich bin da anderes gewohnt :-D. Gespielt haben sie gegen Miami Heat, was dem ein oder anderen von euch ebenfalls etwas sagen sollte. Leider haben sie 96:105 verloren, jedoch hat es trotzdem Spaß gemacht zuzusehen. Ich bin jetzt definitiv ein Mavs Fan.
Am Montag war ich dann nicht in der Schule, da meine Gastmutter Mary mir ein bisschen von Dallas gezeigt hat. Wir waren am West End und haben uns mit John F. Kennedy beschäftigt. Wir haben das The Sixth Floor Museum besucht, welches sich um sein tragisches Leben dreht und in dem Gebäude und genau dem Stockwerk befindet, aus welchem JFK bei seinem Besuch in Dallas erschossen wurde. Es war wirklich super interessant! 
Mir gefällt Fort Worth/Dallas wirklich gut und kann jedem nur raten es sich neben den typischen amerikanischen Reisezielen wie New York, Los Angeles, Miami oder Chicago unbedingt mal anzuschauen.
Zusätzlich zu den Bildern von Dallas, habe ich euch auch mal wieder mein Outfit fotografiert. Ich darf den Sinn eines Fashionblogs ja nicht ganz aus den Augen verlieren haha.

Am vergangenen Wochenende (bzw. vorletzten) ist nicht sonderlich passiert. Ich habe lediglich das ganze Wochenende im 2 Freundinnen verbracht. Unter anderem haben wir den Film Beyond The Lights gesehen, in dem es um das Leben eines jungen Stars jenseits der Kulissen (oder eben den Lichter) geht. Wir 3 fanden den Film wirklich interessant und können ihn weiterempfehlen. Er ist sicherlich nicht für jeden etwas, jedoch falls ihr euch für so eine Story interessiert, kann ich ihn euch ans Herz legen. Einen deutschen Kinostart gibt es allerdings glaube ich noch nicht. Ich kann es aber wirklich kaum noch erwarten endlich Mockingjay im Kino zu sehen. Das Witzige ist, dass der Film in Deutschland sogar einen Tag früher als hier startete. Woran liegt das? 

Hiermit verabschiede ich mich dann auch von heute. Startet gut in die Woche ! 

American Airlines Center 



____________________________________________________________________



 Mac & Cheese





blouse: H&M // Pants: Aéropostale // Shoes: Converse // Bag: Steve Madden // Sunnies: Ray Ban





Dort wo das Kreuz zusehen ist, wurde Kennedy erschossen

at Denny's

1 Kommentar:

  1. Wow! Echt toll was du alles erlebst! und deine Gastfamilie scheint ja auch richtig nett zu sein, wenn sie mit dir so viel unternehmen!
    Ich bin mal gespannt was du von New York berichten wirst!
    LG Sofia
    schau doch mal bei mir vorbei, ich habe vor kurzem auch einen Blog angefangen ;-)
    dreamylifedreamyme.blogspot.de

    AntwortenLöschen